NEU? STARTE HIER


sauer macht glücklich mission

Du möchtest endlich verstehen, was hinter dem „Hype“ der Fermentation steht?

Du willst selber fermentieren, den tollen Geschmack und die vielen Vorteile kennenlernen und deine Vitalität verbessern? Aber du weißt nicht, wie du anfangen sollst? 


Schön, dass du hier bist.

 

Was ist das hier eigentlich?

Es ist die Seite, auf der wir unsere Erfahrungen zur Milchsäuregärung, Tricks und best practice mit dir teilen.

DIE Seite für Fermentationsbegeisterte und -interessierte, Einsteiger, Krankheits- und Verdauungsgeplagte, Gesundheitsinteressierte oder jeden, der den Traum verfolgt seine Vitalität, Gesundheit und Fitness zu verbessern.

Denn sind wir mal ehrlich, es ist jetzt an der Zeit, die Fermentation aus der verstaubten Kinderstube raus zu holen und die fast vergessene Art des Haltbarmachens in eine moderne Kunst zu verwandeln. Dabei spielt es keine Rolle, wo du dich auf deinem Weg gerade befindest. Ob du Fleisch isst, Vegetarier, Veganer, Rohköstler oder was auch immer bist; entscheidend ist, dass du am Einlegen und Fermentieren interessiert bist, dich gut dabei fühlst und die wunderbaren Vorteile spürst.

Wir versprechen dir, dass wir unsere gesamte Energie einsetzen, um die Zeit, die du uns schenkst, sinnvoll zu füllen.

Wer sind wir nun eigentlich?


Maria & Marco von SAUER MACHT GLÜCKLICH | fermentierte Lebensmittel - von Hand hergestellt und nach Hause geliefert. Vegan. Roh. Glutenfrei. Natürlich. Gesund. Lecker.

Wir sind Maria & Marco. Seit vielen Jahren sind wir zusammen - quasi eine Jugendliebe - und seit 2012 verheiratet. Wir leben im wunderschönen Nürnberg, welches wir als Wahlheimat ins Herz geschlossen haben. 

 

Wir leben unsere Vorstellung eines gesunden natürlichen Lifestyles - viel frische Luft und Natur zu jeder Jahreszeit: Wandern, Camping, Sport, Yoga, barfuß laufen, Wildkräuter uvm. All das teilen wir mit euch auf facebook und instagram

 

Noch vor einigen Jahren haben wir auf Gesundheit und Ernährung keinen großen Wert gelegt. Das hat sich grundlegend geändert als wir merkten, dass wir häufig angeschlagen und schlapp waren. Wir begannen, uns mit Ernährung und Lebensstilen zu beschäftigen und haben in verschiedenen Konzepten unseren persönlichen Weg gefunden. 

 

Ohne dies als Ziel verfolgt oder angestrebt zu haben, sind wir nun bei einer rein pflanzlichen, biologischen Ernährung angekommen und entwickeln uns auf diesem Weg täglich weiter. Und: wir lieben milchsaures Gemüse. Ja, auf diesem Weg haben wir die Milchsäuregärung kennen und schätzen gelernt...

 

Angefangen hat alles damit, dass wir einen gesünderen Lebensstil einschlagen wollten. Hierzu gehören unter anderem eine ausgewogene Lifebalance und gesunde natürliche Ernährung - das bedeutet für uns: pflanzliche Lebensmittel, viel Rohkost und alles bio. Diese Ansprüche übertragen wir zu 100% auf unsere Produkte, die wir mit viel Liebe herstellen.

 

Jeder kennt Sauerkraut und weiß, wie gesund es ist. Das Prinzip der Milchsäuregärung - oder Fermentation, wie es im Englischsprachigen heißt - funktioniert aber auch bei anderem Gemüse, bei fast jedem sogar.

In Geschäften und Onlineshops fanden wir saure Produkte, die aber nicht unseren Qualitätsansprüchen und Vorstellungen von haltbaren Gemüse entsprachen.

 

Wir wollten:

  • rohe, nicht erhitzte
  • lebendige
  • probiotische
  • biologische
  • E-Stoff-, Geschmacksverstärker-, Konservierungsmittel- und Farbstoff- FREIE
  • essig-, gluten-, zuckerzusatz- und tierfreie

leckere (!) Lebensmittel mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Also haben wir das Gemüse selbst milchsauer eingelegt. Und unsere Liebe zur Fermentation entdeckt.

 

Mit Sauer macht glücklich wollen wir dich an unseren Köstlichkeiten und unserer Leidenschaft für das Einlegen und Fermentieren von Gemüse teilhaben lassen.

 

Du willst dabei sein?

Wenn du auch mit fermentiertem Gemüse glücklich werden möchtest, dann trag dich mit deiner Email-Adresse ein und hol dir unseren Newsletter und ein Glas leckeres fermentiertes Gemüse.

Komplett GRATIS, versteht sich! Infos hier.



 

Ich (Marco) hatte viele Jahre mit Magen- und Darmproblemen zu kämpfen. Die zeitraubenden und unangenehmen Arztbesuche haben mich genervt. Magen- und Darmspiegelungen habe ich über mich ergehen lassen. Auch Medikamente habe ich genommen - ohne Besserung. Eigentlich auch klar. Medikamente führen dazu, dass zu viel Magensäure produziert wird und wichtige Darmkulturen zerstört werden. Wenn diese wiederum nicht da sind, entstehen die typischen Symptome. Ein Teufelskreis. Aus dem ich nur ausgebrochen bin, in dem ich nicht mehr die Symptome sondern die Ursachen bekämpft habe. Ich habe zuerst keine Medikamente mehr genommen, den Zuckerkonsum drastisch reduziert, mehr frisches Obst und Gemüse gegessen und auf Industrienahrung verzichtet. Um meinen Magen und Darm zu unterstützen, habe ich eigens fermentiertes Gemüse gegesssen und somit nach und nach meine Magen- und Darmprobleme in den Griff bekommen. Ich bin seit über drei Jahren beschwerdefrei.

Das kannst du auch!

 


Mögliche Vorteile fermentierten Gemüses


Abgesehen davon, dass milchsaueres Gemüse sehr lecker schmeckt, kann es zahlreiche positive Wirkungen auf den Körper und Organismus haben:

  • vorhandene Vitamine und Enzyme bleiben erhalten und entstehen neu im Gärprozess
  • Kohlenhydrate sind schon zu Milchsäure abgebaut - somit besser verdaulich und bekömmlicher
  • Nährstoffe werden besser vom Körper aufgenommen
  • Stärkung und Unterstützung der Darmflora
  • dadurch Stärkung des Immunsystems
  • gut zu einem empfindlichem Magen 
  • entzündungshemmend
  • regulierend bei Verstopfung und Durchfall
  • unterstützend bei Sodbrennen
  • geeignet für eine basische Ernährungsweise (wird nicht sauer verstoffwechselt)
  • für Diabetiker geeignet (Zucker ist durch die Milchsäurebaktieren abgebaut)
  • langfristig verschwindet unkontrollierter Appetit
  • wichtiger Bakterien-Lieferant für Leute die keinen (rohen)Joghurt oder andere Probiotika essen 

Was ist Fermentation?


Salz im Glas - sauer macht glücklich | fermentierte Lebensmittel - von Hand hergestellt und nach Hause geliefert. Vegan. Roh. Glutenfrei. Natürlich. Gesund. Lecker.

Milchsäuregärung kennt jeder aus der Sauerkrautherstellung - Fermentation ist nichts anderes, nur eine Bezeichnung, die aus dem Englisch- bzw. Französischsprachigen kommt.

 

Fermentation ist ein natürlicher Prozess, der in sauerstoffarmer Umgebung einsetzt. Die Milchsäurebakterien, die dabei die im Gemüse vorhandenen Kohlenhydrate in Milchsäure umwandeln, kommen natürlicherweise auf Pflanzen, im Boden und im menschlichen Körper vor. Auch Kohlendioxid und Kohlensäure entstehen hierbei. Diese und die Milchsäure senken den pH-Wert, was dazu führt, dass das Gemüse haltbar wird.

Fäulnisfördernde Mikroorganismen benötigen Sauerstoff, können sich somit nicht mehr vermehren. Nur die guten und für den Menschen nützlichen Bakterien überleben. 

 

Milchsäure ist, wie der Name schon sagt, eine Säure.

Ein Stoffwechselprodukt, dass entsteht, wenn Zucker unter Ausschluss von Sauerstoff verstoffwechselt wird.

Milchsäure hat nichts mit Milch zu tun. Milchsäure wurde lediglich zuerst in Milch nachgewiesen - daher der Name. Es können alle Veganer getrost unsere Produkte verzehren - es liegt also in der Natur der Sache (und auch unserem eigenen Interesse), dass alle unsere Produkte vegan sind. Unsere Produkte enthalten keine tierischen Inhaltsstoffe.

Wie fermentieren wir?


Da es sich bei unserer Arbeitsweise um wilde Fermentation handelt, geben wir beim Einlegen des Gemüses Salz hinzu. Das ist hilfreich, um das Gärgut vor Fäulnis und Schimmel zu schützen bis die Milchsäurebakterien die Oberhand gewonnen haben.

 

Wilde Fermentation bedeutet, dass wir die Gärung natürlich und von alleine in Gang kommen lassen - ohne von außen Kulturen als Starter zuzusetzen. So dauert die Reifung/ Gärung länger, jedoch erhalten wir ein pures natürliches Ferment mit wunderbaren Aromen.

 

Wir verwenden ausschließlich natürliches Meersalz ohne Zusätze wie Jod, Fluorid, Folsäure, Rieselhilfen und andere E-Stoffe. Dabei geben wir circa 1 bis 5 Prozent Salz (je nach Produkt berechnet auf das Gemüsegewicht oder den Wasseranteil der Lake) hinzu, abhängig von Gemüse, Jahreszeit und gewünschtem Geschmacksergebnis.

 

Nachdem wir das Gemüse für den Gärprozess vorbereitet, gewürzt und eingelegt haben, lassen wir es mehrere Wochen, manchmal sogar Monate im Gärtopf fermentieren. Bis das Ergebnis so veredelt ist, dass es unseren geschmacklichen Vorstellungen entspricht.

Nutze die Kraft der Community


sauer macht glücklich fermenters club

Du suchst nach Motivation, Inspiration, Leidenschaft und Ideen zum Thema Fermentation? Dann ist Sauer macht glücklich genau richtig für dich!

Wir präsentieren dir inspirierende Fermentationsthemen, die dich und deinen Körper glücklich machen werden.

Komm mit zu den Geschichten der Erfolge und Misserfolge, den Aha!-Momenten, Erkenntnissen & Tricks. Spar dir dein Lehrgeld während Maria & Marco praktische Tipps, Erfahrungen und einfache, leckere, fermentierte & rohvegane Rezepte, die deinen Gaumen glücklich machen, präsentieren.

 

Nutze den Austausch mit fermentations- und gesundsheitsinteressierten Menschen. Finde Freunde und lerne wunderbare Persönlichkeiten kennen.

Was wollen wir darüber anbieten:

  • Austausch
  • Anfangsphase meistern
  • Gegenseitig "pushen"
  • Erfahrungen austauschen
  • Unterstützung leisten
  • Fehler nur einmal machen
  • Vielfalt kennen lernen
  • DIE Fermentationsszene etablieren

Uns ist ganz wichtig, dass du dir das rauspickst, was für dich am besten passt und dir den größen Mehrwert liefert.

Probiere es aus - du kannst nichts falsch machen.

 

Lass uns gemeinsam die Kraft der Gemeinschaft nutzen und die Fermentationswelt verändern.

 

maria & marco

 

Werde jetzt Teil der Sauer macht glücklich Community!

Maria & Marco von Sauer macht glücklich

ERFAHRE MEHR ...


NEWSLETTER

Rezeptideen

Exklusive Angebote

Alle Neuigkeiten

 

+ GRATIS Glas

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Infos's zum Newsletter hier.

FOLGE UNS

TEILE UNS

VERSANDKOSTENFREI

10% SPAREN

ZAHLE EINFACH, SCHNELL & SICHER

PayPal Logo

14 TAGE GELD-ZURÜCK GARANTIE