· 

Eine Schüssel voller guter Vorsätze

Grüne Detox Bowl

Das neue Jahr liefert immer wieder den nötigen Ansporn für Veränderungen – ganz besonders beliebt sind dabei gute Ernährungsvorsätze. Was hast Du Dir für 2020 vorgenommen?

Bestimmt auch die ein oder andere Verbesserung auf Deinem Speiseplan – aber deshalb muss es nicht gleich ein Diätmarathon sein. Oft verfällst Du danach bloß in alte Muster und die ganze Quälerei war umsonst. Steck Dir lieber kleine Ziele, die sich auch langfristig in die Tat umsetzen lassen – wie zum Beispiel knackig fermentiertes Gemüse in deine alltäglichen Speisen einzubauen oder in regelmäßigen Zeiträumen mit leckeren Gemüsesäften zu entgiften. Noch motivierter gehst Du an die Sache heran, wenn Du sogar selbst mit dem Fermentieren loslegst!

 

Eine tolle Möglichkeit eine tägliche Portion fermentiertes Gemüse in deinen Alltag zu integrieren, sind unsere farbenfrohen Bowls –mit ihnen kannst Du im Handumdrehen alle wichtigen Ernährungsbausteine in einer Schüssel vereinen. Und Du kannst direkt zu Beginn des Jahres durchstarten – denn unsere Detox Bowl steckt trotz der kargen Jahreszeit voller frischer Rohkost, gesunden Fetten, Getreiden und wichtigen Proteinen.

 

Der lauwarme Wintersalat aus Grünkohl und Naturreis bietet eine knackfrische Basis für den angenehm pikanten fermentierten Wirsing und das reichhaltige Hummus –für zusätzliche Frische sorgen Feldsalat und Granatapfel. Alle Komponenten lassen sich auch wunderbar am Vorabend zubereiten und am nächsten Tag als kleine Lunchbowl mit in die Arbeit nehmen. Schließlich brauchst Du nach den Feiertagen gerade im Job wieder volle Power, um durchzustarten!

Zutaten für 2 Bowls


 

2 Stängel Grünkohl

100g Naturreis

8 Datteln

½ Zitrone

1 EL Senf

1 EL Traubenkernöl

-

200g fermentierter Wirsing & Rosa Beeren

100g Feldsalat

½ Granatapfel

-

200g gekochte Kichererbsen
50g Blattspinat
1 Knoblauchzehe
1 EL Mandelmus

½ Zitrone

Steinsalz

 

  

Zubereitungszeit – 20 Minuten

Grüne Detox Bowl

Zubereitung


Zu aller erst den Naturreis mit der doppelten Menge Wasser und einer Prise Salz zum Kochen aufsetzen – die Garzeit beträgt etwa 10 Minuten.

 

In der Zwischenzeit den Grünkohl waschen und die zarten Blätter in mundgerechten Stücken vom Stängel zupfen. Anschließend mit dem Saft der Zitrone, Traubenkernöl und Senf marinieren. Die Datteln von den Kernen befreien, klein hacken und zum Grünkohlsalat geben.

 

Für das Spinathummus einfach die gegarten Kichererbsen zusammen mit Blattspinat, Zitronensaft, Knoblauch, Mandelmus, sowie etwas Salz in den Mixer geben und zu einer samtigen Paste pürieren.

 

Den fertig gekochten Naturreis leicht abkühlen lassen und unter den Grünkohlsalat mischen. Danach nur noch Feldsalat, Wirsingferment und Spinathummus zusammen mit dem lauwarmen Salat in der Bowl anrichten. Zum Abschluss die Granatapfelkerne aus der Schale lösen und darüber streuen.


 GRATIS Fermentations-Kurs mit maximalem Erfolg!

 

5 Tage, 5 Fermente, 1 Ziel

mehr Energie!

 

  • 5 Fermente mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen für garantierten Erfolg!
  • Fühle dich fitter und energiegeladener - in nur 5 Tagen!
  • Support in der Facebook-Gruppe!


Wir freuen uns auf deinen netten und hilfreichen Kommentar!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

NEWSLETTER

- Rezeptideen
- Exklusive Angebote
- Alle Neuigkeiten

 

FOLGE UNS

youtube sauer macht glücklich

VERSANDKOSTENFREI

10% SPAREN

ZAHLE EINFACH, SCHNELL & SICHER

PayPal Logo

14 TAGE GELD-ZURÜCK GARANTIE